Über mich

Ich bin Mildi Karin Sand, ich wurde am 30. August 1976 geboren und lebe mit meinen Kindern Fabian (2008) und Julika (2012) bindungsorientiert.

Im Frühjahr 2014 gründete ich die Parenteria Elternschule als einen Ort, der die Bindung zwischen Eltern und ihren Kindern stärkt und Austausch, Information und Vernetzung möglich macht. Seit 2018 könnt Ihr selbst auch Kursleiterausbildungen für bindungsorientierte und achtsame Elternkindkurse bei mir machen.

Meine Qualifikationen:

10931023_822517437805002_5096067569401977751_nKrankenschwester

Stillberaterin

Trageberaterin

qualifizierte Elternkindkursleiterin

BabySteps Kursleiterin

FamilySteps Kursleiterin,

Baby- und Kindermassagekursleiterin, Familienbegleiterin, Musikpädagogin, Entspannungspädagogin, Begabungspädagogin, Toddleryoga Teacher, Fitness postnatal Kursleiterin

Persönliche Weiterentwicklung ist mir sehr wichtig. Regelmäßige Fortbildungen in meinen Tätigkeitsbereichen gehören für mich selbstverständlich dazu, um Familien gut begleiten zu können. Meine Lieblingsthemen sind dabei die Trotzphase und hochbegabte, hochsensible oder gefühlsstarke kleine und große Menschen.

Um den Gedanken der bindungsorientierten Elternschaft weiter in die Welt zu tragen, gründete ich mit meiner Freundin und Kollegin Tanja Fleischmann, Inhaberin des Daniklas-Shop, im Frühjahr 2016 den gemeinnützigen Verein Bindungs(t)räume und bin dort in der Öffentlichkeitsarbeit und als Autorin des Blogs aktiv. Weiterhin engagiere ich mich auch ehrenamtlich als Wellcome-Engel.

Es ist mir eine große Freude, Eltern in der spannenden Zeit auf dem Entwicklungsweg ihrer Kinder zu unterstützen, sie in ihrer Eigenkompetenz zu stärken und mit meinem Wissen behilflich zu sein.